... ist eine verlässliche Grundschule mit offenem Ganztagsangebot im Flecken Aerzen gelegen.

Aerzen liegt in Niedersachsen, im Regierungsbezirk Hannover, im Landkreis Hameln-Pyrmont. Aber man muss schon ziemlich genau hinsehen, um den Flecken Aerzen zu finden. Er liegt ca. 10 km südwestlich der Rattenfängerstadt Hameln, nahe der Grenze zu Nordrhein West-falen. Und wenn man erst einmal in Aerzen ist, findet man die Grundschule schnell. Sie liegt im nörd-lichen Ortskern an der Königsförderstraße in der Nähe der Domänenburg.

www.routenplaner-kostenlos.com

Unsere teilweise dreizügige Schule besuchen ca. 220 Kinder in 12 Klassen. Bei uns arbeiten zzt. 15 Grund- und Förderlehrer/innen, 3 Referendarinnen, 9 pädagogischen Mitarbeiterinnen, mehrere Honorarkräfte und viele weitere wichtige Personen wie unsere Sekretärin, unser Hausmeister mit seinem Mitarbeiter, drei Reinigungskräfte sowie ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern.

In unsere Schule integriert sind ebenfalls eine 1. und eine 2. Sprachheilklasse. In diesen beiden Klassen werden Kinder aus allen Teilen des Landkreises Hameln Pyrmont unterrichtet, die einen sonderpädagogischen Förderbedarf im Bereich Sprache haben.

Außerdem sind wir eine Schule für alle Kinder aus dem Einzugsbereich unserer Schule. D. h. auch Kinder mit festgestelltem sonderpädagogischen Förderbedarf in den Bereichen Lernen und emotionale-soziale Entwicklung werden an der VGS Aerzen in den ersten 4 Schuljahren im Rahmen eines regionalen Integrationskonzeptes unterrichtet.

Die GS Aerzen gehört zu den Gründungsmitgliedern des seit 2006 bestehenden Hochbegabtenverbundes Hameln-Pyrmont. Mit zusätzlichen Angeboten fördern wir Kinder mit besonderen Begabungen.

Seit 2010 sind wir eine zertifizierte "Klasse2000-Schule". Wir legen in unserer Schule sehr viel Wert auf Gesundheitserziehung und Gewaltprävention.

In der Kooperation mit der Musikschule Bad Pyrmont gibt es bei uns aktuell zwei Chöre (1./2. Klasse und 3./4. Klasse), eine Streicherklasse, eine Blechbläserklasse, eine Gitarrengruppe und das Orchester Kunterbunt.

Die 2007 und 2008 im "Brückenjahrprojekt" entwickelten Grundsätze der Zusammenarbeit mit den Kindergärten, haben zu einer intensiven Kooperation und einem fast fließendem Übergang zur Schu-le geführt. Gleiches gilt für die Zusammenarbeit mit der benachbarten Haupt- und Realschule "Im Hummetal".

Der Unterricht der verlässlichen Grundschule endet um 12:40 bzw. 13:30 Uhr. Das offene Nachmit-tagsangebot findet montags bis donnerstags statt und dauert jeweils bis 15:30 Uhr. Im Anschluss bieten wir bis 17 Uhr eine kostenpflichtige Betreuung an. Auch am Freitagnachmittag gibt es ein kostenpflichtiges Betreuungsangebot bis 17:00 Uhr.

Mehr über unsere pädagogischen Ideen und unsere Konzepte können Sie unter dem Menüpunkt: Unsere Schule -> Konzepte nachlesen.

Sie wollen aber auch mehr von unserer Schule sehen? Dann sind Sie bei der Schulbesichtigung in unserer Bildergalerie genau richtig! Viel Spaß dabei!

 

  Uhrzeit VGS GTS
  7:30 Öffnung der Schule  
1. Std. 7:50 – 8:35 Unterricht  
    Pause  
2. Std. 8:40 – 9:25 Unterricht  
    Große Pause  
3. Std. 9:55 – 10:40 Unterricht  
    Pause  
4. Std. 10:45 – 11:30 Unterricht  
    Große Pause  
5. Std. 11:55 – 12:40 Kl. 3 und 4 Unterricht
Kl. 1 und 2 Förderunterricht
Kl. 1 und 2 Betreuung
Kl. 2 Unterricht (2 x wöchentl.)
Klasse 1 und 2 Chor (1 x wöchentl.)
 
  12:40 Schulschluss Klasse 1 und 2  
6. Std. 12:45 – 13:30 Klasse 3 und 4 AG (1 x wöchentl.)
Klasse 3 und 4 Förderunterrichte (nach Absprache)
Klasse 3 und 4 Chor (1 x wöchentl.)
Mittagessen
  13:30 Schulschluss Klasse 3 und 4 Pause / Mittagessen
7. Std. 14:00 – 14:45   Hausaufgabenbegleitung
8. Std. 14:45 – 15:30   AG- und Spielangebote
  15:30   Schulschluss GTS
  15:30 – 17:00   Spätbetreuung

 

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com